Mittwoch , Dezember 8 2021
Home / Allgemein / T.R., Der türkische Staat bedroht weiterhin den regionalen Frieden!

T.R., Der türkische Staat bedroht weiterhin den regionalen Frieden!

T.R., Der türkische Staat bedroht weiterhin den regionalen Frieden!

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juni bombardierten türkische Flugzeuge immer wieder die Regionen Mahmur, Sincar und Kandil unseres Landes. Die offizielle Begründung für die nächtlichen Luftangriffe; Es waren „Belästigungsschüsse“, die kürzlich auf den türkischen Polizeistationen gemacht wurden! Wir kennen nicht nur die türkische Staatstradition, die Lügen und Lügen hervorbringen kann. Wer den Nahen Osten und die Regionalpolitik kennt, weiß es auch genau. Es ist kein Zufall, dass virtuelle Angriffe auf Frau Başak Demirtaş und die Angriffe von Flugzeugflotten auf den Süden unseres Landes am selben Tag zusammenfallen. Jeder sollte das wissen; Die aktuellen Gründe für die Bombardierung des Berges unseres Landes während der Nacht; Es ist die Erklärung von HDP, die Oppositionsflagge erneut zu hissen. Bei den Wahlen am 7. Juni bleiben die Erinnerungen an das Wahl Erfolg, dass die HDP durch die sechseinhalb Millionen Stimmen bekommen hatte ein Albtraum für die türkische Regierung. Die Wahrscheinlichkeit, 6,5 Millionen Stimmen auf 10 Millionen zu erhöhen hat die türkische Regierung als eine reale Bedrohung gesehen.
Derzeit wissen wir nicht genau, welche Verluste durch die Angriffe verursacht wurden. Jeder bewusste Bürger weiß jedoch, dass der Hauptzweck der Angriffe von TR darin besteht, unseren nationalen Willen und unseren Kampf ums Dasein zu schwächen. Dann soll es den Süden und Südwesten unseres Landes besetzen, annektieren und kolonisieren. Der türkische Imperialismus muss diesen schmutzigen Zweck nicht einmal verbergen. Alle internen und externen politischen Akteure kennen diese koloniale Absicht, von der man nichts hört.
Denn sie wissen, dass der syrische Patron der russischen Regierung heute (15. Juni), der in der Türkei „Idlib und Libyen“ stattfinden wird, als das Treffen einseitig abgesagt wurde. Wie aus der Haltung Russlands hervorgeht; Die Tatsache, dass TR, der zu den aktiven Akteuren des Krieges um die Teilung des Marktes im Nahen Osten gehört, unsere Berge, unser Dorf in unsere Stadt überfällt, ist nicht auf unser Land und unsere Nation beschränkt. TR, ist einer der Instabilitätsköpfe in der Region. Er provoziert ständig den Krieg. Er bedroht eindeutig den Frieden in der Region. Er spielt mit Karten. Er trägt kontinuierlich Feuer zum Ölfeuer. Im Moment hat es den Kriegsdocht in Syrien, im Irak und in Libyen sowie in unserem Land abgefeuert.
TR besteht auf Kriegspolitik, weil; TR in den Händen des faschistischen Pöbels, der das Management enthält (AKP + Ergenekon-Allianz MHP), brachte die Türkei an den Rand des wirtschaftlichen Bankrotts. Sie können den wirtschaftlichen Zusammenbruch nicht mehr verhindern. Deshalb wollen sie ihre Grenzen erweitern, indem sie ihre militärische Macht ausnutzen und neue wirtschaftliche Ressourcen erhalten. Aleppo (Der Zor), Mosul und Kirkuk Öle steigern ihren Appetit erheblich.
Wenn die „kurdische Angst“ und der neue wirtschaftliche Appetit kombiniert werden, werden der Geist und die Gunst vom Markt genommen. Die türkisch-islamische Synthese ist Mutterschaft und Hebamme für eine neue Hitler-Wohltätigkeitsorganisation im Nahen Osten, Tayyip Erdoğan, Faschist. Unbemannte Luftfahrzeuge wurden durch Hitlers Panzer ersetzt, die die Grenzen überschritten. Ja, und im Moment fallen Luftbomben auf uns, „Per Kurdish“. Die ganze Menschheit sollte wissen, dass es nicht auf uns beschränkt sein wird. Die fortschrittlichen Kräfte der Region sollten nicht schweigen und eine aktivere Politik gegen die Kriegspolitik von TR entwickeln. Die Tatsache, dass der Faschismus dem Menschen feindlich gegenübersteht, sollte niemals vergessen werden.
Während unsere Städte und Dörfer systematisch bombardiert werden, wollen wir den türkischen Revolutionären einiges mitteilen. Es ist Zeit, Ihre Politik gegen den Imperialismus in die Praxis umzusetzen. Widersetzen Sie sich direkt der Kriegspolitik des türkischen Imperialismus, um einen Hinterhof zu schaffen. Unterstützen Sie uns direkt bei Ihren „kurdischen Brüdern“.
Mit der Macht unserer nationalen Einheit, mit der kombinierten Energie von vierzig Millionen, wird unser Volk diese Schwierigkeiten früher oder später abwehren. Niemand sollte daran zweifeln. Unsere Nation wird der ganzen Welt zeigen, wozu die Liebe zur Freiheit fähig ist.

15. Juni 2020
Partiya Kommunist Kurdistan
Generalsekretär
Halil Hazar

Hinweis: Ich lade alle unsere Genossen ein, mit unserem Volk an allen möglichen Aktionen gegen diesen Angriff des türkischen Staates teilzunehmen.

Bölüme ait diğer yazılardan!

Liebe Genoss_innen, liebe Antifaschist_innen,

Liebe Genoss_innen, liebe Antifaschist_innen,seit dem Entstehen der Jungtürkenbewegung vor dem 1. Weltkrieg im Osmanischen Reich …